Dem allgemeinen Fachkräftemangel in Kitas in NRW
will das Ministerium mit seiner landesweiten kostenlosen Stellenbörse entgegentreten.

In der Reihe "Dumm gefragt" fragt 1Live auf YouTube: "Erzieher machen den ganzen Tag Nickerchen?"

Das Familienministerium NRW wirbt ab Dienstag, 2. März 2021, landesweit für die
Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin oder Kinderpflegerin (m/w/d) in Kindertageseinrichtungen (PiA).

Ca. 50.000 Erzieher*innen arbeiten in Elterninitiativen, der Männeranteil ist mit ca. 10%
etwa doppelt so hoch wie bei anderen Trägern. Nähere Informationen zum
Arbeitsplatz Elterninitiative gibt es auf der Seite der Bundesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen (BAGE) e.V.


Offene Stellen in Kitas für Fachkräfte / pädagogische Mitarbeiter*innen

Offene Stellen in Spielgruppen

Offene Stellen für Praktikant*innen, BuFDis und FSJ-ler*innen,
Werkstudent*innen sowie Köch*innen und Hauswirtschaftliche Kräfte