Logo der Rappelkiste Rappelkiste Hafenstraße 3 - 5 48153 Münster Tel.: 0251/66 49 29 info@rappelkiste.org www.rappelkiste.org 18 Kinder (2 - 6 J.) Öffnungszeiten:
Mo + Di: 7:30 - 16:30 Uhr
Mi + Do: 7:30 - 17:00 Uhr
Fr.: 7:30 - 15:30 Uhr

Rappelkiste

Wer sind wir ?

Wir sind seit 1986 eine kleine gemütliche Gruppe, in der unsere zwei- bis sechsjährigen Kinder ausgiebig spielen und sich bewegen können.

Was ist uns besonders wichtig?

Lachen und Weinen, Kuscheln und Toben, Spielen und Lernen, Streiten und Versöhnen – denn das eine geht ohne das andere nicht. Wir möchten gemeinsam mit unseren Kindern ein zweites Zuhause gestalten, in dem wir uns wohl und geborgen fühlen können.

Ein verlässlicher Tagesablauf unterstützt sie in ihren persönlichen Stärken und sie erfahren eine liebevolle Begleitung und Unterstützung auch in schwierigen Momenten.

Das soziale Miteinander und eine frühkindliche Bildung, in der das Kind eine aktive Rolle übernimmt, sind weitere wichtige Bestandteile unserer Gruppe. Die Jahre in der Kita sind wertvolle Abschnitte im Groß-Werden unserer Kinder. Sie bilden die Grundlage für das Sozial- und Lernverhalten der späteren Jahre. Eine gute Vorbereitung auf die 'Zeit danach' hat deshalb bei uns einen besonderen Stellenwert.

Basis hierfür ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern und Team, ohne die keine gute pädagogische Arbeit möglich wäre.

Ein typischer Rappelkistentag ...

7:30 – 9:00 Uhr

Guten Morgen in der Gruppe

9:00 Uhr

Morgenrunde

9:30 Uhr

gemeinsames Frühstück

danach Spielen, Malen, Basteln, Forschen, Angebote, Projekte, Kleingruppen, Turnen, Schwimmen, Ausflüge etc.

12:30 Uhr

gemeinsames Mittagessen

(Salatbar & in der Gruppe frisch zubereitetes vollwertiges & vegetarisches Essen)

danach Mittagsruhe in Kleingruppen

14:00 – 14:30 Uhr

Kinder können abgeholt werden

14:30 – 16:00 Uhr

freies Nachmittagsspiel, kleine Aktionen oder Ausflüge

ab 16:00 Uhr

Tschüss bis Morgen

Und sonst?

haben wir viel Schönes übers Jahr verteilt wie z.B. Schlaffest, Waldwoche, verschiedene Feiern, Elternkaffee, Familienwochenende, musikalische Früherziehung usw. usw.

Doch wer mehr wissen möchte, muss uns einfach persönlich fragen.